Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Pflegefachkraft (m/w/d) – prä- und postoperative Herzchirurgie

Voll- oder Teilzeit
Senator-Weßling-Straße 1, 28277 Bremen, Deutschland
Mit oder ohne Berufserfahrung
11. November 2023
39.400 — 46.900 EUR/Jahr

Wir suchen für unsere Klinik für Herzchirurgie - prä- und postoperative Station.

Auf unserer Station mit 27 Betten versorgen wir prä- und postoperative Patientinnen und Patienten mit nahezu allen Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten der Herzchirurgie. Wir arbeiten fachübergreifend nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen in einem multiprofessionellen Team. 

Sie lieben die Pflege und arbeiten in einem anspruchsvollen medizinischen Bereich? Ergänzen Sie gerne unser herzchirurgisches Team mit Ihrer fachlichen Kompetenz und Ihrem Engagement – wir freuen uns Sie kennenzulernen!

Ihre Aufgaben:
  • Sie wissen, was Sie tun: Sie übernehmen Grund-, Behandlungs- und Funktionspflege - professionell und menschlich
Ihr Profil:
  • Sie sind ausgebildete Pflegefachperson bzw. haben eine Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger / in bzw. Krankenschwester / Krankenpfleger oder Altenpfleger / in (m/w/d)
  • mit Ihrem Organisationstalent behalten Sie auch bei zeitgleichen Anforderungen den Überblick - und Ihre gute Laune
Das bieten wir Ihnen:
  • flexible Arbeitszeiten von Vollzeit mit 38,5 Std./Woche bis individuelle Teilzeit nach Vereinbarung
  • wer möchte, kann bei uns weiterkommen: wir unterstützen Ihre Fort- und Weiterbildung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement „gesund mit uns“, u.a. mit EGYM Wellpass und internen Angeboten Mitarbeiterempfehlungsprogramm, Ideenbörse, Jobticket
  • Kinder- und Angehörigenbetreuung: Kinderferienprogramme, Backup-Kita, Beratung bei einem Pflegefall in der Familie und Vermittlung von Pflegeplätzen
  • ein tarifliches Jahresgrundgehalt zwischen rund 39.400,- und 46.900,- Euro nach TVöD-K (P 7) inkl. Jahressonderzahlung und der Möglichkeit der vorzeitigen Höherstufung gleich zu Beschäftigungsbeginn, individuelle Zulagen, automatische tarifliche Gehaltssteigerungen, Einspringprämie, zusätzliche Altersversorgung (VBL), ) aktuell + bis zu 17% Gehaltssteigerung durch Sonderzahlungen bzw. Tariferhöhung
Kontakt:

Tanja Warrelmann
Klinikpflegeleiterin
Tel. 0421 879 - 4878

Das Klinikum Links der Weser ist Arbeitgeber für rund 1.100 Beschäftigte und versorgt pro Jahr etwa 27.000 Patientinnen und Patienten. Das Krankenhaus auf der linken Seite der Weser ist eines der größten Gesundheitszentren Bremens und auf die Behandlung von Menschen mit Herzerkrankungen spezialisiert. Das Klinikum Links der Weser ist Teil des Klinikverbunds Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Tracker image