Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Altenpfleger /in (m/w/d) – stationäre Patientenversorgung

Voll- oder Teilzeit
Hammersbecker Str. 228, 28755 Bremen, Deutschland
Berufserfahrene
03. Mai 2024
39.400 — 46.800 EUR/Jahr

Wir suchen Sie für unsere Regelpflegestationen

Auf unseren Stationen der Fachkliniken für Innere Medizin, Allgemein- bzw. Unfallchirurgie, Geriatrie, Neurologie und Gynäkologie  bieten wir unseren Patientinnen und Patienten eine kompetente medizinische und pflegerische Versorgung - vom Frühgeborenen bis hin zum hochbetagten Erwachsenen. Unser Anspruch ist eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Niveau. Hierbei liegt uns die kooperative Zusammenarbeit aller Berufsgruppen besonders am Herzen.

Sie lieben Ihren Job in der Pflege und wollen gerne klinisch arbeiten? Sie haben Interesse an einem unserer Fachgebiete und möchten mehr verdienen?  Dann lassen Sie uns ins Gespräch kommen – wir finden die passende Stelle für Sie. 

Ihre Aufgaben:
  • Sie betreuen und pflegen unsere stationären Patienten (m/w/d) und dokumentieren Ihre Tätigkeiten digital
  • zudem assistieren Sie bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen und engagieren sich für die weitere Entwicklung Ihrer Fachklinik
Ihr Profil:
  • Sie sind ausgebildete /r Altenpfleger /in bzw. Pflegefachperson (m/w/d)
Das bieten wir Ihnen:
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 38,5 Std./Woche oder in individueller Teilzeit
  • ein spezielles Einarbeitungskonzept mit Schulungsangeboten für Altenpfleger /innen- und Pflegefachkräfte (m/w/d) aus Pflegeeinrichtungen
  • Begleitung / Unterstützung durch unsere Pflegewissenschaftlerinnen zur Qualitätssicherung der Pflege
  • eine übergeordnete Nachtdienstkoordination, die bei Bedarf zusätzlich unterstützt
  • Angebote zur Kinder- und Angehörigenbetreuung, u.a. Zuschuss Kinderferienprogramm, Vermittlung von Pflegeplätzen
  • bis zu 39 Tage Urlaub/Jahr, Ideenbörse, betriebliches Gesundheitsmanagement „Gesund mit uns“ mit in- und externen
    Angeboten, u.a. Firmenfitness mit EGYM Wellpass, Fahrrad-Leasing u.v.m.
  • tarifliches Jahresgrundgehalt zwischen rund 39.400,- und 46.800,- Euro nach TVöD-K (P 7) für eine Vollzeitstelle inkl. 
    Jahressonderzahlung und der Möglichkeit der vorzeitigen Höherstufung gleich zu Beschäftigungsbeginn sowie
    individuelle Zulagen, automatische Gehaltssteigerungen, zusätzliche Altersversorgung (VBL), + aktuell bis zu 17%
    Gehaltssteigerung durch Sonderzahlungen bzw. Tariferhöhung
Kontakt:

Anna Glatzel
Kommissarische Klinikpflegeleiterin
Tel. 0421 6606 - 3842 

Das Klinikum Bremen-Nord versorgt in elf Fachkliniken inklusive Geburtshilfe und psychiatrischer Versorgung jährlich 40.0000 stationäre und ambulante Patientinnen und Patienten. Rund 900 Beschäftigte arbeiten fachlich hochqualifiziert, wertschätzend im Miteinander und mit ausgeprägtem Teamgeist für die Region Nord. Das Klinikum Bremen-Nord gehört zum Klinikverbund Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Tracker image