Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Pflegefachkraft als VAD Koordinator /in (m/w/d) - Herzchirurgie

Vollzeit
Senator-Weßling-Straße 1, 28277 Bremen, Deutschland
Berufseinsteiger
20. April 2024
46.500 — 53.200 EUR/Jahr

 

Für unsere Klinik für Herzchirurgie suchen wir Sie.

  

Auf unseren modernen Stationen versorgen wir Patientinnen und Patienten mit allen Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten der Herzchirurgie. Dabei ermöglichen wir eine Komplettversorgung unserer prä- und postoperativen Patienten mit hoher Fachexpertise. Wir arbeiten interdisziplinär nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen in einem multiprofessionellen Team.

 

Im Rahmen der stationären und ambulanten Versorgung und Betreuung von Patienten mit Herzunterstützungssystemen (VADs) suchen wir zur Erweiterung unseres Teams eine fachlich versierte und erfahrene Unterstützung. Sie möchten sich einer neuen beruflichen Herausforderung stellen? Bereichern Sie unser herzchirurgisches Team mit Ihrer fachlichen Kompetenz und Ihrem Engagement. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben:
  • Sie erweitern die vorhandenen VAD-Versorgungsstruktur, die die prä- und postoperative Betreuung aber auch die nachstationäre Betreuung von Patienten, Angehörigen und anderen Behandlungsgruppen beinhaltet
  • Sie weisen unsere Patienten (m/w/d) in den Umgang mit dem VAD System ein und nehmen am VAD Rufdienst teil
Ihr Profil:
  • Sie sind ausgebildete Pflegefachkraft – also Gesundheits- und Krankenpfleger / in bzw. Krankenschwester / Krankenpfleger (m/w/d) mit Erfahrung in der Herzchirurgie
  • idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in der VAD Koordination oder Interesse an einer Einarbeitung/ Weiterbildung in diesem Bereich
Das bieten wir Ihnen:
  • eine verantwortungsvolle, unbefristete Tätigkeit mit 38,5 Stunden/Woche und 30 Tage Urlaub / Jahr
  • ein hohes Gestaltungspotential, Mitarbeit bei Veränderungsprozessen und Eigenverantwortung
  • Angebote zur Kinder- und Angehörigenbetreuung, z.B. Backup-Kita, Beratung bei einem Pflegefall in der Familie
  • Prämienprogramme wie Ideenbörse und Mitarbeiter-Empfehlungsprogramm
  • betriebliches Gesundheitsmanagement mit in- und externen Angeboten, Firmenfitness mit EGYM Wellpass, Fahrrad-Leasing u.v.m.
  • attraktives Jahresgrundgehalt zwischen rund 46.500,- und 53.200,- Euro nach TVöD-K (P 8) inkl. Jahressonderzahlung, automatische tarifliche Gehaltssteigerungen, zusätzliche Altersversorgung (VBL)
Kontakt:

Tanja Warrelmann
Klinikpflegeleiterin
Tel. 0421 879 - 4878

Das Klinikum Links der Weser ist Arbeitgeber für rund 1.100 Beschäftigte und versorgt pro Jahr etwa 27.000 Patientinnen und Patienten. Das Krankenhaus auf der linken Seite der Weser ist eines der größten Gesundheitszentren Bremens und auf die Behandlung von Menschen mit Herzerkrankungen spezialisiert. Das Klinikum Links der Weser ist Teil des Klinikverbunds Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Tracker image