Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Pflegefachkraft bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in (m/w/d) – Intensiv

Voll- oder Teilzeit
Sankt-Jürgen-Straße 1, 28205 Bremen, Deutschland
Berufseinsteiger
02. Mai 2024
46.500 — 56.400 EUR/Jahr

Wir suchen Sie für die Interdisziplinäre Pädiatrische Intensivstation im Eltern-Kind-Zentrum Prof. Hess in Vollzeit oder Teilzeit.

Auf unserer Interdisziplinären Pädiatrischen Intensivstation pflegen wir schwerstkranke und pflegeintensive Patienten und Patientinnen mit pädiatrischen sowie kinderchirurgischen Krankheitsbildern. Unsere Pflege ist sehr vielfältig – unter anderem versorgen wir Patienten aus Allgemein- und Neurochirurgie, nach Ertrinkungsunfällen sowie mit Schädel-Hirn- bzw. Polytraumata. Weitere Fachgebiete sind die Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie, Onkologie, Pulmonologie und Neuropädiatrie. Auch neonatologische Patienten mit schwerem Lungenversagen versorgen wir, z.B. mit der ECMO-Therapie.

Unsere speziellen Verfahren und Behandlungsmethoden - zum Beispiel in der Neurointensivpflege oder der ECMO-Therapie - machen uns zu einem wichtigen Anlaufpunkt für Patienten aus ganz Deutschland.

Sie suchen eine sinnhafte berufliche Herausforderung? Kommen Sie in unser Team - wir freuen uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:
  • Sie übernehmen die fachlich fundierte patientenorientierte Pflege und begleiten die jungen Patienten bei therapeutischen und diagnostischen Maßnahmen - individuell und empathisch
Ihr Profil:
  • Sie sind Pflegefachfrau, Pflegefachmann, Gesundheits- und (Kinder)-krankenpfleger / in bzw. Krankenschwester Krankenpfleger (m/w/d) – gerne mit abgeschlossener Intensivfachweiterbildung oder pädiatrischer Weiterbildung bzw. der Bereitschaft diese zu absolvieren
Das bieten wir Ihnen:
  • unbefristeten Arbeitsvertrag mit 38,5 Std./Woche, individuelle Teilzeit oder sog. Mutti-Dienst, bis 39 Tage Urlaub/Jahr
  • wer möchte, kann bei uns weiterkommen: z.B. mit Fortbildung in unserer eigenen Bildungsakademie 
  •  Angebote zur Kinder- und Angehörigenbetreuung, u.a. betriebsnahe Kita, Backup-Kita, Pflegeplatz-Vermittlung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement u.a. Firmenfitness mit EGYM Wellpass, Fahrrad-Leasing u.v.m.
  • tarifliches Jahresgrundgehalt  zwischen rund 46.500,- und 56.400,- Euro nach TVöD-K (P 8 bzw. 9, je nach Qualifikation) für eine Vollzeitstelle inkl. Jahressonderzahlung und der Möglichkeit der vorzeitigen Höherstufung gleich zu Beschäftigungsbeginn sowie individuelle Zulagen, Einspringprämie, automatische tarifliche Gehaltssteigerungen
Kontakt:

Claus Jägeler 
stv. Klinikpflegeleiter
Tel. 0421 497 - 70115

Bewerbungsfrist: 31.05.2024 

Das Klinikum Bremen-Mitte ist Bremens Maximalversorger und versorgt seit über 170 Jahren Menschen weit über die Stadtgrenzen hinaus. Das neu errichtete Krankenhaus mitten in der Stadt ist bekannt für seine spezialisierte Innere Medizin, die vielen chirurgischen Fachbereiche und eine der modernsten Kliniken Deutschlands - Hochleistungsmedizin und Menschlichkeit gehen hier Hand in Hand. Das Klinikum Bremen-Mitte gehört zum Klinikverbund Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Tracker image