Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Abteilungsleiter /in (m/w/d) – Zentrale Betriebsführung und Instandhaltungsplanung

Vollzeit
Züricher Str. 40, 28325 Bremen, Deutschland
Berufserfahrene
09. Mai 2024
57.900 — 79.800 EUR/Jahr

Wir suchen im Zuge einer strukturierten Ruhestands-Nachfolge eine fachlich überzeugende und engagierte Persönlichkeit.

Mit rund 100 Mitarbeitenden stellen wir in unserem Geschäftsbereich den sicheren bzw. störungsfreien und wirtschaftlichen Betrieb der Gebäude und Außenanlagen sowie der technischen Anlagen an allen Standorten des Klinikverbundes Gesundheit Nord sicher. Im zentral gesteuerten strategischen Instandhaltungs-, Investitions- und Planungsgeschäft bündeln wir Fachwissen, Kapazitäten und Investitionsvorhaben und vereinheitlichen Prozesse und Standards. 

Sie sind eine erfahrene Führungskraft und wollen einen weiteren Schritt in Ihrer Karriere gehen? Dann bewerben Sie sich! 

Ihre Aufgaben:
  • für Ihr Team von rund 50 Fachkräften bzw. Handwerkern, Ingenieuren und Verwaltungsmitarbeitern (m/w/d) sind Sie eine kompetente und verlässliche Ansprechperson. Sie führen Ihre Abteilung souverän in allen personellen und organisatorischen Angelegenheiten und verantworten die Einsatzplanung
  • Sie koordinieren bzw. priorisieren die (Instandhaltungs-)Projekte und sorgen - u.a. durch die Evaluation der Projekte und Effizienzmaßnahmen - für die kontinuierliche Weiterentwicklung der Instandhaltungsstrategie
  • Ihr strategisches Knowhow fließt in die Wirtschaftsplanung ein, Sie verantworten das Budget für die Instandhaltung
  • Sie initiieren die Einführung neuer Technologien und betreuen die Mietobjekte und die standortübergreifend eingesetzten Dienstleister
  • nicht zuletzt verantworten Sie auch das standortübergreifende strategische Energiemanagement 
Ihr Profil:
  • Sie sind Diplom Ingenieur /in (m/w/d) oder haben einen Master in der Krankenhausbetriebstechnik, Versorgungstechnik oder Elektrotechnik, alternativ können Sie eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung vorweisen
  • als erfahrene Führungskraft verfügen Sie über große Kommunikations-, Sozial- und Konfliktlösungskompetenz und agieren verantwortungsbewusst und wirtschaftlich
  • Sie sind erfahren im Management von Bau- und Technikprojekten und kennen sich mit HOAI und Vergaberecht aus
Das bieten wir Ihnen:
  • freuen Sie sich auf eine facettenreiche und verantwortungsvolle Führungsaufgabe in einem kompetenten und kollegialen Umfeld mit der Möglichkeit der mobilen Arbeit
  • Angebote zur Kinder- und Angehörigenbetreuung, z.B. Backup-Kita oder Vermittlung von Pflegeplätzen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement „Gesund mit uns“ mit internen Angeboten, Firmenfitness mit EGYM Wellpass, Fahrrad-Leasing u.v.m.
  • ein tarifliches Jahresgrundgehalt zwischen rund 57.900,- und 79.800,- Euro nach TVöD-K (EG 13) inkl. Jahressonder-zahlung, automatische tarifliche Gehaltssteigerungen, zusätzliche Altersversorgung (VBL) 
Kontakt:

Thomas Jacob
Geschäftsbereichsleiter
Tel. 0421 408 - 65000

Vier große Krankenhäuser, über 55 Fachkliniken, ein Dutzend angeschlossene Institute und nicht zuletzt mehr als 7.500 Beschäftigte sowie zahlreiche hochspezialisierte medizinische Angebote: Die Gesundheit Nord gGmbH ist einer der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands und zweitgrößte Arbeitgeberin in Bremen.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Tracker image