Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Stationspflegeleiter /in (m/w/d) – Gynäkologie und Geburtshilfe

Voll- oder Teilzeit
Hammersbecker Str. 228, 28755 Bremen, Deutschland
Berufserfahrene
21. April 2024
60.400 — 70.200 EUR/Jahr

Wir suchen Sie für die Station F2 unserer Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe.

Mit 25 Betten versorgen wir auf unserer Frauenstation F2 schwerpunktmäßig Patientinnen der gynäkologischen Onkologie und mit urogynäkologischen Krankheitsbildern. Ein weiterer Schwerpunkt ist die pränatale Versorgung und die Betreuung von Patienten vor und nach minimalinvasiven Behandlungen. Wir zählen mit rund 2200 Geburten im Jahr zu den größten Geburtskliniken in Norddeutschland. Gemeinsam mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin halten wir ein Perinatalzentrum Level II vor.

Sie möchten unser Team mit Ihrer fachlich kompetenten, empathischen Persönlichkeit als auch Ihrem Teamgeist und Einsatzfreude verstärken? Dann bewerben Sie sich gerne und profitieren Sie von den Vorteilen des Öffentlichen Dienstes!

Ihre Aufgaben:
  • Sie sind verantwortlich für die Dienstpläne und Pflegequalität auf der Station
  • Sie übernehmen die fachliche sowie organisatorische Führung und individuelle Entwicklung des Personals
  • Sie fördern und unterstützen die interdisziplinäre Zusammenarbeit bzw. die Teamentwicklung
Ihr Profil:
  • Sie sind ausgebildete Pflegefachkraft oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) 
  • idealerweise verfügen Sie über einen Bachelorabschluss im Gesundheitswesen und/oder eine Weiterbildung für Leitungsaufgaben bzw. haben die Bereitschaft zur Weiterbildung
Das bieten wir Ihnen:
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit 38,5 Std./Woche oder in individueller Teilzeit, zum 01.07.2024 oder später, unbefristeten Arbeitsvertrag
  • individuelle und intensive Einarbeitung in die Arbeitsabläufe, ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot
  • unser betriebliches Gesundheitsmanagement „Gesund mit uns“ mit in- und externen Angeboten und u.a. Firmenfitness mit EGYM Wellpass, Fahrrad-Leasing u.v.m.
  •  Angebote zur Kinder- und Angehörigenbetreuung, Backup-Kita, Pflegeplatz-Vermittlung sowie Prämienprogramme, z.B. Ideenbörse, Mitarbeiter-Empfehlungsprogramm
  • ein tarifliches Jahresgrundgehalt zwischen rund 60.400,- Euro und 70.200,- Euro für eine Vollzeitstelle nach
  • TVöD-K (P 13) inkl. Jahressonderzahlung mit der Möglichkeit der vorzeitigen Höherstufung gleich zu Beschäftigungsbeginn, zusätzliche Altersversorgung (VBL), automatische tarifliche Gehaltssteigerungen, Einspringprämie
Kontakt:

Michaela Feldmann
Klinikpflegeleiterin
Tel. 0421 6606 - 3767

Bewerbungsfrist: 31.05.2024

Das Klinikum Bremen-Nord versorgt in elf Fachkliniken inklusive Geburtshilfe und psychiatrischer Versorgung jährlich 40.0000 stationäre und ambulante Patientinnen und Patienten. Rund 900 Beschäftigte arbeiten fachlich hochqualifiziert, wertschätzend im Miteinander und mit ausgeprägtem Teamgeist für die Region Nord. Das Klinikum Bremen-Nord gehört zum Klinikverbund Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Tracker image