Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Pflegefachkraft (m/w/d) – pneumologische Funktionsdiagnostik

Voll- oder Teilzeit
Züricher Str. 40, 28325 Bremen, Deutschland
Berufserfahrene
14. Mai 2024
46.500 — 53.200 EUR/Jahr

Wir suchen Sie für unsere pneumologische Funktionsdiagnostik.

Unsere Funktionsabteilung umfasst die Bronchoskopie, die Lungenfunktionseinheit, die peumologische Aufnahme, sowie das angegliederte Casemanagement der Pneumologie. Der Schwerpunkt liegt auf dem Bereich der Diagnostik. Hier nehmen wir bronchoskopische Untersuchungen an unseren stationären, teilstationären und ambulanten Patientinnen und Patienten vor. Diese Untersuchung wird in Vollnarkose oder mit einer Sedierung durchgeführt. Um unseren Patienten eine optimale Versorgung zu bieten, arbeiten wir als interdisziplinäres Behandlungsteam eng zusammen.

Sie möchten Beruf und Privatleben besser vereinbaren und ausschließlich wochentags im Tagdienst arbeiten? Kommen Sie in unser Team – wir lernen Sie gerne kennen!

Ihre Aufgaben:
  • Sie betreuen unsere Patienten vor, während und nach bronchoskopischen Untersuchungen
  • außerdem bereiten Sie die Bronchoskope hygienisch auf
  • nach der Einarbeitung nehmen Sie auch am Rufdienst teil
Ihr Profil:
  • Sie sind examinierte /r Gesundheits- und Krankenpfleger /in bzw. Krankenschwester / Krankenpfleger oder ausgebildete Pflegefachkraft (m/w/d)
  • wünschenswert ist, wenn Sie bereits Erfahrung in der Bronchoskopie oder Endoskopie haben
Das bieten wir Ihnen:
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit 38,5 Std./Woche in Vollzeit oder in individueller Teilzeit, bis 39 Tage Urlaub/Jahr sowie einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • individuelle und intensive Einarbeitung in die Arbeitsabläufe, ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot
  • unser betriebliches Gesundheitsmanagement „Gesund mit uns“ mit in- und externen Angeboten und u.a. Firmenfitness mit EGYM Wellpass, Fahrrad-Leasing u.v.m.
  • Angebote zur Kinder- und Angehörigenbetreuung, z.B. betriebsnahe Kita, Backup-Kita, Pflegeplatz-Vermittlung sowie Prämienprogramme, z.B. Ideenbörse, Mitarbeiter-Empfehlungsprogramm
  • ein tarifliches Jahresgrundgehalt zwischen rund 46.500,- Euro und 53.200,- Euro nach TVöD-K (P 8) inkl. Jahressonderzahlung mit der Möglichkeit der vorzeitigen Höherstufung gleich zu Beschäftigungsbeginn, individuelle Zulagen, zusätzliche Altersversorgung (VBL), automatische tarifliche Gehaltssteigerungen, Einspringprämie
Kontakt:

Marina Friese
Klinikpflegeleiterin
Tel. 0421 408 - 2735

Das Klinikum Bremen-Ost verfügt über eine breite Ausrichtung an somatischen Kliniken und ein großes Zentrum für psychisch erkrankte Menschen. Jährlich versorgen die Beschäftigten 25.000 Patientinnen und Patienten. Tagesklinische und ambulante Therapien ergänzen unsere stationären Behandlungsangebote. Das Klinikum Bremen-Ost gehört zum Klinikverbund Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

#jobsimbeat

Tracker image