Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Pflegefachkraft (m/w/d) – Interdisziplinäre Aufnahmestation

Voll- oder Teilzeit
Senator-Weßling-Straße 1, 28277 Bremen, Deutschland
Berufseinsteiger
02. Mai 2024
44.200 — 52.000 EUR/Jahr

Wir suchen Sie für unsere Interdisziplinäre Aufnahmestation in Vollzeit oder Teilzeit.

Unsere Interdisziplinäre Aufnahmestation umfasst 18 Betten für Patientinnen und Patienten aus Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie und Kardiologie. Wir nehmen von Montag bis Freitag Patienten mit elektiven Operationen bzw. Eingriffen bis spätestens 18 Uhr auf und bereiten sie für ihre Operation bzw. ihren Eingriff vor. Postoperativ oder postinterventionell erfolgt dann die Verlegung auf die spezifische Station.

Sie wünschen sich Arbeitszeiten, mit denen Sie Beruf und Privatleben optimal vereinbaren können? Als Pflegefachkraft möchten Sie gern in einem professionellen Team arbeiten? Bewerben Sie sich bei uns und profitieren Sie von den familienfreundlichen Arbeitszeiten ohne Einsatz am Wochenende!

Ihre Aufgaben:
  • Sie versorgen unsere Patienten menschlich zugewandt in interdisziplinärer Zusammenarbeit und professionell im Sinne der Patienten- und Prozessorientierung
  • Ihnen liegt die präoperative Patientenversorgung
Ihr Profil:
  • Sie sind ausgebildete Pflegefachkraft – also Gesundheits- und Krankenpfleger / in bzw. Krankenschwester / Kranken-pfleger (m/w/d) oder Altenpfleger /in - und behalten auch bei hohem Arbeitsaufkommen den Überblick
Das bieten wir Ihnen:
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit 38,5 Stunden/Woche, individuelle Teilzeit möglich, Arbeitszeiten Mo-Fr bis 18 Uhr
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kinder- und Angehörigenbetreuung: z.B. Backup-Kita, Vermittlung von Pflegeplätzen für Familienangehörige
  • unser betriebliches Gesundheitsmanagement „Gesund mit uns“ mit innerbetrieblichen Angeboten und u.a. Firmenfitness mit EGYM Wellpass, Fahrrad-Leasing u.v.m.
  • ein tarifliches Jahresgrundgehalt zwischen rund 44.200,- und 52.000,- Euro nach TVöD-K (P 7) bei einer Vollzeitstelle inkl. Jahressonderzahlung und der Möglichkeit der vorzeitigen Höherstufung gleich zu Beschäftigungsbeginn, Einspringprämie, zusätzliche Altersversorgung (VBL), automatische tarifliche Gehaltssteigerungen
Kontakt:

Rieke Harsleben
Klinikpflegeleiterin
Tel. 0421 879 - 4560

Das Klinikum Links der Weser ist Arbeitgeber für rund 1.100 Beschäftigte und versorgt pro Jahr etwa 27.000 Patientinnen und Patienten. Das Krankenhaus auf der linken Seite der Weser ist eines der größten Gesundheitszentren Bremens und auf die Behandlung von Menschen mit Herzerkrankungen spezialisiert. Das Klinikum Links der Weser ist Teil des Klinikverbunds Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Tracker image