Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Sozialarbeiter /in (m/w/d) – Psychiatrische Behandlungszentren

Voll- oder Teilzeit
Züricher Str. 40, 28325 Bremen, Deutschland
Berufserfahrene
27. Mai 2024
47.800 — 63.700 EUR/Jahr

Wir suchen Sie für unseren Sozialtherapeutischen Dienst des Klinikums Bremen-Ost.

Wir bieten in unseren Behandlungszentren stationäre, ambulante und tagesklinische Beratung sowie begleitende Hilfestellung für psychisch- und suchtkranke Menschen in Bremen. Unser multiprofessionelles Team begleitet und behandelt die Patientinnen und Patienten und übernimmt hierbei auch Kriseneinsätze.

Sie möchten sich beruflich neu orientieren und Teil unseres kollegialen Teams werden? Dann bewerben Sie sich gern und profitieren Sie von den Vorteilen des Öffentlichen Dienstes!

Ihre Aufgaben:
  • Sie übernehmen die sozialtherapeutische Begleitung und Sozialberatung von Betroffenen und deren Angehörigen
  • Sie kümmern sich um die Vermittlung weiterführender Hilfen, klären sozialhilferechtliche Ansprüche, Wohn-/ oder Rechtsbetreuung, schreiben Stellungnahmen, übernehmen Gruppenangebote sowie Krisenintervention
  • Sie kommunizieren eng mit unseren Kooperationspartnern, wie Einrichtungen, Behörden und Kostenträgern
Ihr Profil:
  • Sie haben einen staatlich anerkannten Abschluss in der Sozialen Arbeit
  • idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in der Arbeit mit psychisch- und suchtkranken Menschen und verfügen über Kenntnisse im Bereich der Sozialgesetzgebung
Das bieten wir Ihnen:
  • abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung in Vollzeit mit 38,5 Std./Woche oder in individueller Teilzeit
  • persönliche Entwicklungsmöglichkeiten: Schulungen in Deeskalationsmanagement, Mediationsangebote und viele weitere Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement „Gesund mit uns“, Firmenfitness mit EGYM Wellpass, Fahrrad-Leasing u.v.m.
  • Angebote zur Kinder- und Angehörigenbetreuung wie betriebsnahe Kita, Backup-Kita und Pflegeberatung sowie Prämienprogramme, wie z.B. Ideenbörse, Mitarbeiter-Empfehlungsprogramm u.v.m.
  • ein tarifliches Jahresgehalt mit rund 47.800,- bis 63.700,- Euro nach TVöD-SuE (S 12) für eine Vollzeitstelle inkl. Jahressonderzahlung, zusätzliche Altersversorgung (VBL), automatische tarifliche Gehaltssteigerung
Kontakt:

Dr. Arezou Schulz
Leiterin Sozialpsychiatrischer Dienst
Tel. 0421 408 - 1601

Bewerbungsfrist: 30.06.2024

Das Klinikum Bremen-Ost verfügt über eine breite Ausrichtung an somatischen Kliniken und ein großes Zentrum für psychisch erkrankte Menschen. Jährlich versorgen die Beschäftigten 25.000 Patientinnen und Patienten. Tagesklinische und ambulante Therapien ergänzen unsere stationären Behandlungsangebote. Das Klinikum Bremen-Ost gehört zum Klinikverbund Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Tracker image