Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Sozialarbeiter /in (m/w/d) als standortübergreifende Sozialdienstleitung KBM/KLDW

Vollzeit
Sankt-Jürgen-Straße 1, 28205 Bremen, Deutschland
Berufserfahrene
03. Juni 2024
56.900 — 78.400 EUR/Jahr

Wir suchen Sie als Führungskraft für unseren Sozialdienst im Klinikum Bremen-Mitte und Klinikum Links der Weser.

Der Sozialdienst bildet in unseren Häusern die relevante Schnittstelle zwischen ambulanter, stationärer und rehabilitativer Weiterversorgung. Rund 22 Kolleginnen und Kollegen unterstützen das Entlassungsmanagements und beraten unsere Patientinnen und Patienten bei Bedarf individuell u.a. rund um die Anschlussversorgung, notwendige Anträge und organisatorische Angelegenheiten. 

Sie sind erfahren im Sozialdienst bzw. im Entlassungsmanagement und möchten mehr Verantwortung übernehmen? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Ihre Aufgaben:
  • als Leitung organisieren und koordinieren Sie den Sozialdienst der beiden Krankenhäuser und sind erste Ansprechperson für Ihr Team – auch im Hinblick auf die berufliche Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeitenden
  • zur Steuerung der Verweildauer und der nachstationären Weiterversorgung der Patientinnen und Patienten entwickeln Sie neue Ansätze und Konzepte 
  • Sie optimieren Prozesse im Kontext der Verzahnung des Sozialdienstes und der Pflegeüberleitung
Ihr Profil:
  • Sie sind Sozialarbeiter /in (m/w/d) mit erfolgreich abgeschlossenem Studium (Diplom oder Bachelor)  und verfügen über sehr gute Kenntnisse im SGB II-XI
  • als engagierter und kommunikationsstarker Teamplayer arbeiten Sie in einem hohen Maße ergebnisorientiert
Das bieten wir Ihnen:
  • abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag mit 38,5 Std./Woche und 30 Tage Urlaub/Jahr
  • Gestaltungsmöglichkeiten in Ihrer Führungsrolle, viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Sie und Ihr Team
  • Angebote zur Kinder- und Angehörigenbetreuung, u.a. betriebsnahe Kita, Back-up-Kita, Notfallmamas, Zuschuss Kinderferienbetreuung, Beratungsangebote bei familiärem Pflegefall, Pflegeplatz-Vermittlung für Angehörige
  • umfassende betriebliches Gesundheitsmanagement, u.a. Firmenfitness mit EGYM Wellpass und Fahrrad-Leasing 
  • tarifliches Jahresgehalt von rund 56.900,- Euro bis 78.400,- Euro nach TVöD-Sue (S 18) inkl. Jahressonderzahlung, zusätzliche Altersversorgung (VBL), automatische tarifliche Gehaltssteigerungen
Kontakt:

Evelyn Möhlenkamp 
Krankenhausdirektorin
Tel. 0421 497 - 70004 

Bewerbungsfrist: 17.06.2024

Das Klinikum Bremen-Mitte ist Bremens Maximalversorger und versorgt seit über 170 Jahren Menschen weit über die Stadtgrenzen hinaus. Das neu errichtete Krankenhaus mitten in der Stadt ist bekannt für seine spezialisierte Innere Medizin, die vielen chirurgischen Fachbereiche und eine der modernsten Kliniken Deutschlands - Hochleistungsmedizin und Menschlichkeit gehen hier Hand in Hand. Das Klinikum Bremen-Mitte gehört zum Klinikverbund Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Tracker image