Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Ärztin / Arzt in Weiterbildung (m/w/d) – Innere Medizin

Vollzeit
Hammersbecker Str. 228, 28755 Bremen, Deutschland
Berufseinsteiger
10. Juni 2024
63.400 — 79.300 EUR/Jahr

Wir suchen Sie für unsere Klinik für Innere Medizin.

Wir betreuen als Akademisches Lehrkrankenhaus Patientinnen und Patienten aus dem Gesamtgebiet der Inneren Medizin und decken mit unseren Schwerpunkten in Gastroenterologie, Kardiologie, Hämatologie/Onkologie, Diabetologie, Ernährungsmedizin, Infektiologie und Intensivmedizin ein breites Spektrum ab. Unsere Klinik zählt zu den größten Abteilungen in der Region und behandelt rund 4500 Patienten im Jahr. Das moderne Zentrum für Diagnostik der Klinik hält dafür alle aktuellen diagnostischen und interventionellen Verfahren vor.

Sie sind eine motivierte und fachlich kompetente Persönlichkeit und wünschen sich eine gut begleitete Facharzt-Ausbildung? Bei uns finden Sie einen Arbeitsplatz, an dem echter Teamgeist spürbar ist!

Ihre Aufgaben:
  • Sie betreuen die Patienten aus dem Gesamtgebiet der Inneren Medizin
  • Sie unterstützen das Team durch Ihre Teilnahme an Bereitschaftsdiensten
  • die interdisziplinäre und konstruktive Zusammenarbeit liegt Ihnen am Herzen
Ihr Profil:
  • Sie haben die deutsche Approbation und hohes Interesse an einer fundierten, praxisorientierten Weiterbildung
  • Sie sind eine empathische Persönlichkeit mit guten Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeiten
Das bieten wir Ihnen:
  • einen interessanten Arbeitsplatz in einem kollegialen, wertschätzenden Team zum 01.08.2024 oder später
  • gute und unterstützte interne   und externe Fort-, Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten; 31 Tage Urlaub/ Jahr
  • strukturierte Weiterbildung mit Rotationen in Fach- und Funktionsbereiche im Mentorensystem
  • Möglichkeiten zur Schwerpunktweiterbildung, z.B. in der Gastroenterologie
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Firmenfitness mit EGYM Wellpass, Fahrrad-Leasing u.v.m.
  • Angebote zur Kinder- und Angehörigenbetreuung, z.B. Backup-Kita und Notfallmamas, Zuschuss bzw.
  • Kinderferienbetreuung, Beratung bei familiärem Pflegefall und Vermittlung von Pflegeplätzen
  • ein tarifliches Jahresgrundgehalt zwischen rund 63.400,- und 79.300,- Euro nach TV-Ärzte/VKA (E I) und eine zusätzliche Altersversorgung (VBL), automatische tarifliche Gehaltssteigerungen
Kontakt:

PD Dr. Jan-Michel Otte
Chefarzt
Tel. 0421 6606 - 1304 

Das Klinikum Bremen-Nord versorgt in elf Fachkliniken inklusive Geburtshilfe und psychiatrischer Versorgung jährlich 40.0000 stationäre und ambulante Patientinnen und Patienten. Rund 900 Beschäftigte arbeiten fachlich hochqualifiziert, wertschätzend im Miteinander und mit ausgeprägtem Teamgeist für die Region Nord. Das Klinikum Bremen-Nord gehört zum Klinikverbund Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Tracker image