Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Pflegefachkraft (m/w/d) – Interdisziplinäre Wahlleistungsstation

Voll- oder Teilzeit
Sankt-Jürgen-Straße 1, 28205 Bremen, Deutschland
Berufseinsteiger
17. Juli 2024
44.100 — 52.000 EUR/Jahr

Wir suchen Sie für unsere Station Rathaus - Interdisziplinare Wahlleistungsstation in Vollzeit oder Teilzeit.

Unsere moderne und ansprechend gestaltete Wahlleistungsstation versorgt neben Patientinnen der Gynäkologie und Gynäkoonkologie und Senologie auch Patienten aus der HNO-Heilkunde, der Plastischen, Ästhetischen und Rekonstruktiven Chirurgie, der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie sowie der Neurochirurgie.

Sie arbeiten gerne auf Station und in interdisziplinären Teams? Sie schätzen die Sicherheit des Öffentlichen Dienstes? Bewerben Sie sich für unser Team – wir lernen Sie gerne kennen!

Ihre Aufgaben:
  • Sie versorgen unsere Patientinnen und Patienten fachgerecht pflegerisch und evaluieren die erbrachten Pflegeleistungen
  • auch die Pflegeplanung gehört zu Ihren Aufgaben
  • gerne bringen Sie sich aktiv im Team ein
Ihr Profil:
  • Sie sind examinierte /r Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann, Gesundheits- und Krankenpfleger /in bzw. Krankenschwester / Krankenpfleger oder Altenpfleger /in (m/w/d) mit dreijähriger Ausbildung
Das bieten wir Ihnen:
  • 38,5 Stunden/Woche oder individuelle Teilzeit, bis zu 39 Tage Urlaub/Jahr
  • Fort- und Weiterbildung: wir unterstützen Ihre beruflichen Interessen und Ihren Ehrgeiz
  • fachliche Begleitung und ggf. Anleitung durch Pflegewissenschaftlerinnen, digitale Pflegedokumentation
  • Kinder- und Angehörigenbetreuung: unter anderem mit betriebsnaher Kita, Zuschuss zur Kinderferienbetreuung und die Pflegeplatz-Vermittlung von Familienangehörigen
  • mehr Wohlbefinden: in unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement „Gesund mit uns“ steckt viel Bewegung und Entspannung, u.a. Firmenfitness mit EGYM Wellpass, Fahrrad-Leasing u.v.m.
  • ein tarifliches Jahresgrundgehalt zwischen rund 44.100,- Euro und 52.000,- Euro nach TVöD-K (P 7) für eine Vollzeitstelle inkl. Jahressonderzahlung und der Möglichkeit der vorzeitigen Höherstufung gleich zu Beschäftigungsbeginn sowie individuelle Zulagen, Einspringprämie, automatische tarifliche Gehaltssteigerungen, zusätzliche Altersversorgung (VBL)
Kontakt:

Ulrich Klein  
Klinikpflegeleiter
Tel. 0421 497 - 70140

Das Klinikum Bremen-Mitte ist Bremens Maximalversorger und versorgt seit über 170 Jahren Menschen weit über die Stadtgrenzen hinaus. Das neu errichtete Krankenhaus mitten in der Stadt ist bekannt für seine spezialisierte Innere Medizin, die vielen chirurgischen Fachbereiche und eine der modernsten Kliniken Deutschlands - Hochleistungsmedizin und Menschlichkeit gehen hier Hand in Hand. Das Klinikum Bremen-Mitte gehört zum Klinikverbund Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Tracker image