Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Pflegerische /r / Leiter /in (m/w/d) - Zentrale Notaufnahme / Aufnahmezentrum

Vollzeit
Züricher Str. 40, 28325 Bremen, Deutschland
Berufserfahrene
25. Juni 2024
61.800 — 74.800 EUR/Jahr

Wir suchen Sie für unser Führungsteam im Klinikum Bremen-Ost.

Unser interdisziplinäres Aufnahmezentrum umfasst die Aufnahmestation und die Zentrale Notaufnahme. Ärztinnen und Ärzte verschiedener Fachrichtungen, Pflegefachkräfte und Versorgungsassistenten arbeiten eng zusammen, unsere Dienst- und Versorgungswege sind kurz, das Miteinander ist auf Augenhöhe.

Sie sind eine starke und motivierende Führungspersönlichkeit mit hoher fachlicher und sozialer Kompetenz? Sie möchten Verantwortung in einem engagierten und erfahrenen Team übernehmen? Bewerben Sie sich – wir freuen uns auf Sie!

Ihre Aufgaben:
  • Sie stellen die bedarfsgerechte Dienst- und Urlaubsplanung nach den arbeits- und tarifrechtlichen Vorgaben sicher
  • Sie koordinieren die Arbeitsabläufe und sorgen für kontinuierliche Prozessoptimierung
  • zudem gehören zielorientierte und motivierende Personalführung und Teamentwicklung zu Ihrem Verantwortungsbereich
Ihr Profil:
  • Sie sind ausgebildete Pflegefachkraft (m/w/d), examinierte /r Gesundheits- und Krankenpfleger /in bzw. Krankenschwester / Krankenpfleger oder Altenpfleger /in
  • Sie haben ein abgeschlossenes Pflegemanagementstudium oder die staatliche Anerkennung als Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege sowie die Fachweiterbildung Notfallpflege (DKG)
  • Sie haben einschlägige Berufserfahrung und Leitungserfahrung
Das bieten wir Ihnen:
  • einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz mit 38,5 Stunden /Woche und bis zu 39 Urlaubstage/ Jahr
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Prämienprogramme bspw. Mitarbeiterempfehlungsprogramm
  • Angebote zur Kinder- und Angehörigenbetreuung wie betriebsnahe KiTa, Backup-Kita oder Beratung im Pflegefall
  • unser betriebliches Gesundheitsmanagement „Gesund mit uns“ mit Firmenfitness (EGYM-Wellpass) und vielen innerbetrieblichen Bewegungs- und Entspannungsangeboten sowie Fahrrad-Leasing
  • ein tarifliches Jahresgrundgehalt zwischen rund 61.800,- und 74.800,- Euro nach TVöD-K (P 14) inkl. Jahressonderzahlung und der Möglichkeit der vorzeitigen Höherstufung gleich zu Beschäftigungsbeginn sowie individuelle Zulagen, automatische tarifliche Gehaltssteigerungen, betriebliche Altersvorsorge (VBL) etc.
Kontakt:

Sonja Hus
Klinikpflegeleiterin
Tel. 0421 408 - 2539

Bewerbungsfrist: 31.07.2024

Das Klinikum Bremen-Ost verfügt über eine breite Ausrichtung an somatischen Kliniken und ein großes Zentrum für psychisch erkrankte Menschen. Jährlich versorgen die Beschäftigten 25.000 Patientinnen und Patienten. Tagesklinische und ambulante Therapien ergänzen unsere stationären Behandlungsangebote. Das Klinikum Bremen-Ost gehört zum Klinikverbund Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Tracker image