Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Inhaltliche /r und künstlerische /r Leiter /in (m/w/d) – Haus im Park

Voll- oder Teilzeit
Züricher Str. 40, 28325 Bremen, Deutschland
45.600 — 60.000 EUR/Jahr

Wir suchen Sie für unsere KulturAmbulanz.

Unsere KulturAmbulanz mit dem Café Sophie, dem Krankenhaus-Museum und dem Haus im Park ist als Kultureinrichtung eines Klinikverbundes deutschlandweit einmalig. Mit seinen Projekten verbindet die KulturAmbulanz das Anliegen, wichtige gesellschaftliche Fragestellungen im Spektrum von Gesundheit, Bildung und Kultur zu thematisieren. Im Haus am Park als Veranstaltungszentrum der KulturAmbulanz findet eine Bandbreite an Konzerte, Lesungen, Theater und (Mitmach-)Projekte für die unterschiedlichsten Zielgruppen statt.

Sie sind auf der Suche nach einer beruflichen Herausforderung mit Leitungsfunktion und möchten an innovativen Projekten mitwirken? Dann bewerben Sie sich gerne – wir freuen uns auf Sie!

 

Ihre Aufgaben:
  • eigenständig entwickeln Sie das Kulturprogramm und setzen dieses um
  • Sie entwickeln Kooperationsprojekte und führen diese inkl. der Drittmittelakquise durch
  • Sie übernehmen die Personal- und Dienstplanung
Ihr Profil:
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Kultur- oder Kunstwissenschaften bzw. Management oder eine ähnliche Qualifikation
  • Sie sind kreativ, innovativ und haben Freude an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Kooperationspartnern und Interessensgruppen
Das bieten wir Ihnen:
  • abwechslungsreiche Tätigkeit zum 01.10.2024 mit 38,5 Std./Woche oder in individueller Teilzeit, zunächst befristet bis 30.09.2025, 30 Tage Urlaub/Jahr,   
  • innovative Projekte mit viel Gestaltungsspielraum und ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement, u.a. Firmenfitness mit EGYM Wellpass und Fahrrad-Leasing
  • Angebote zur Kinder- und Angehörigenbetreuung, z.B. Back-up-Kita bzw. Pflegeplatz-Vermittlung und Pflege-Beratung
  • ein tarifliches Jahresgrundgehalt zwischen rund 45.600,- Euro und 60.000,- Euro bei einer Vollzeitstelle nach TVöD-K (EG 9b) inkl. Jahressonderzahlung, zusätzliche Altersversorgung (VBL), Jobticket
Kontakt:

Dominik Fehsenfeld
Leiter KulturAmbulanz
Tel. 0421 408 - 1352

Bewerbungsfrist: 31.07.2024

Das Klinikum Bremen-Ost verfügt über eine breite Ausrichtung an somatischen Kliniken und ein großes Zentrum für psychisch erkrankte Menschen. Jährlich versorgen die Beschäftigten 25.000 Patientinnen und Patienten. Tagesklinische und ambulante Therapien ergänzen unsere stationären Behandlungsangebote. Das Klinikum Bremen-Ost gehört zum Klinikverbund Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Tracker image