Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Stellvertretende /r Stationspflegeleiter /in (m/w/d) – Wahlleistungsstation Schütting

Vollzeit
Sankt-Jürgen-Straße 1, 28205 Bremen, Deutschland
Berufseinsteiger
26. Juni 2024
57.600 — 66.400 EUR/Jahr

Wir suchen Sie für unsere Wahlleistungsstation Schütting.

22 Betten für internistische und chirurgische Patientinnen und Patienten, humorvolle Kolleginnen und Kollegen, komfortable Wahlleistungsausstattung: Das ist unsere Station Schütting. Das Klinikum Bremen-Mitte ist Bremens Maximalversorger und versorgt Patienten fast aller medizinischen Fachgebiete. Auf unserer Station pflegen wir Menschen nach modernsten medizinischen Standards und mit viel Empathie.

Sie möchten unser Team mit Ihrem Können, Ihrer empathischen Art, Teamgeist und Einsatzfreude verstärken? Bewerben Sie sich gerne und profitieren Sie von den Vorteilen des Öffentlichen Dienstes!

Ihre Aufgaben:
  • Sie stellen sicher, dass unsere Patienten fachgerecht pflegerisch versorgt werden
  • Sie organisieren und koordinieren die Stationsabläufe und führen unser Stationsteam fachlich und organisatorisch
  • Sie fördern und unterstützen die interdisziplinäre Zusammenarbeit bzw. Teamentwicklung auf motivierende Weise
Ihr Profil:
  • Sie sind examinierte /r Gesundheits- und Krankenpfleger /in bzw. Krankenschwester / Krankenpfleger, Altenpfleger /in oder Pflegefachkraft, also Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann (m/w/d)
  • idealerweise verfügen Sie über eine Weiterbildung für Leitungsaufgaben bzw. sind bereit diese zu absolvieren
Das bieten wir Ihnen:
  • sicherer Arbeitsplatz bzw. unbefristeter Arbeitsvertrag mit 38,5 Stunden/Woche und bis zu 39 Tage Urlaub/Jahr
  • Fort- und Weiterbildung: wir unterstützen Ihre beruflichen Interessen und Ihren persönlichen Ehrgeiz
  • Kinder- und Angehörigenbetreuung: unter anderem mit betriebsnaher Kita, Backup-Kita, Zuschuss zur Kinderferienbetreuung und Pflegeplatz-Vermittlung von Familienangehörigen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, u.a. mit Firmenfitness mit EGYM Wellpass, Fahrradleasing u.v.m.
  • ein tarifliches Jahresgrundgehalt zwischen rund 57.600,- Euro und 66.400,- Euro nach TVöD-K (P 12) inkl. Jahressonderzahlung und der Möglichkeit der vorzeitigen Höherstufung gleich zu Beschäftigungsbeginn sowie individuelle Zulagen, Einspringprämie, autom. tarifliche Gehaltssteigerungen, zusätzliche Altersversorgung (VBL)
Kontakt:

Ulrich Klein
Klinikpflegeleiter
Tel. 0421 497 - 70140

Bewerbungsfrist: 31.07.2024

Das Klinikum Bremen-Mitte ist Bremens Maximalversorger und versorgt seit über 170 Jahren Menschen weit über die Stadtgrenzen hinaus. Das neu errichtete Krankenhaus mitten in der Stadt ist bekannt für seine spezialisierte Innere Medizin, die vielen chirurgischen Fachbereiche und eine der modernsten Kliniken Deutschlands - Hochleistungsmedizin und Menschlichkeit gehen hier Hand in Hand. Das Klinikum Bremen-Mitte gehört zum Klinikverbund Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Tracker image