Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Pflegefachkraft bzw. Intensiv-Pflegefachkraft (m/w/d) – Kardiologie in Teilzeit

Teilzeit
Senator-Weßling-Straße 1, 28277 Bremen, Deutschland
Berufseinsteiger
10. Juli 2024
46.500 — 53.200 EUR/Jahr

Wir suchen Sie für unsere Chest Pain-Unit (Brustschmerz-Station) in der Kardiologie.

Auf unserer kardiologischen Station 23 versorgen wir an 30 Monitor-Bettplätzen Patientinnen und Patienten mit so genanntem Brustschmerz, also herzkranke Menschen. Unser hochspezialisiertes Team umfasst rund 30 Personen und arbeitet interdisziplinär. Für uns ist es selbstverständlich, neue Kolleginnen und Kollegen individuell und intensiv einzuarbeiten, kontinuierliche Fort- und Weiterbildung gehört zu unserem Arbeitsalltag. 

Sie sind Pflegefachkraft, können aber momentan nicht sehr viele Stunden berufstätig sein? Sie müssen Ihre Arbeitszeiten anpassen an die Betreuung Ihrer Kinder? Sie wollen dennoch gerne in Ihrem Beruf arbeiten?

Kommen Sie zu uns: In unserem Herzzentrum passen wir die Arbeit an Ihre Möglichkeiten an – Sie profitieren von Weiterbildung, Herausforderung und allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Ihre Aufgaben:
  • Sie sind für die interdisziplinäre Patientenbetreuung mit modernster Medien- und Medizintechnik zuständig
  • Sie arbeiten in direktem Kontakt mit Patientinnen und Patienten und dokumentieren Ihre Pflege digital
Ihr Profil:
  • Sie sind ausgebildete Pflegefachkraft bzw. haben eine Ausbildung als Gesundheits- und (Kinder)-krankenpfleger / in bzw. Krankenschwester / Krankenpfleger (m/w/d)
  • idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung auf einer IMC oder CPU-Station und sind technisch affin
Das bieten wir Ihnen:
  • abwechslungsreiche Aufgabe  in individueller Teilzeit, 
  • unbefristeter und sicherer Arbeitsplatz, Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote zur Kinder- und Angehörigenbetreuung, z.B. Backup-Kita, Pflegeplatz-Vermittlung
  • mehr Wohlbefinden: in unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement „gesund mit uns“ steckt viel Bewegung und Entspannung, u.a. Firmenfitness mit dem EGYM Wellpass, Yoga-Kurse etc. sowie Fahrrad-Leasing
  • ein attraktives tarifliches Jahresgrundgehalt zwischen rund 46.500,- und 53.200,- Euro nach TVöD-K (P 8) für eine Vollzeitstelle inkl. Jahressonderzahlung und der Möglichkeit der vorzeitigen Höherstufung zu Beschäftigungsbeginn, automatische tarifliche Gehaltssteigerungen, zusätzliche Altersversorgung (VBL), IMC-Zulage, weitere Zulagen möglich
Kontakt:

Anna-Lena Mennenga
Klinikpflegeleiterin
Tel. 0421 879 - 4429

Das Klinikum Links der Weser ist Arbeitgeber für rund 1.100 Beschäftigte und versorgt pro Jahr etwa 27.000 Patientinnen und Patienten. Das Krankenhaus auf der linken Seite der Weser ist eines der größten Gesundheitszentren Bremens und auf die Behandlung von Menschen mit Herzerkrankungen spezialisiert. Das Klinikum Links der Weser ist Teil des Klinikverbunds Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Tracker image