Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Standortleiter /in Kodierung (m/w/d)

Vollzeit
Senator-Weßling-Straße 1, 28277 Bremen, Deutschland
49.700 — 67.600 EUR/Jahr

Wir suchen Sie für unsere Abteilung Klinische Kodierung.

Unsere Mitarbeitenden arbeiten direkt vor Ort in unserem Klinikum und sind für die Optimierung der Dokumentation und Kodierung verantwortlich. Wir legen höchsten Wert auf eine kollegiale und interprofessionell eng verzahnte Zusammenarbeit. Mit unserer fallbegleitenden Kodierung verstärken wir die Kommunikation mit dem medizinischen Personal.

Sie sind eine engagierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit und möchten sich beruflich weiterentwickeln? Sie wünschen sich ein hochqualifiziertes Team mit einem breiten Leistungsspektrum? Dann bewerben Sie sich gern – wir freuen uns, Sie kennenzulernen! 

Ihre Aufgaben:
  • Sie leiten die klinische Kodierung am Standort personell und organisatorisch und sorgen für eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Strukturen und Prozesse
  • Sie arbeiten selbstorganisiert in der Kodierung mit und haben somit immer einen aktuellen Überblick über den Status und die Herausforderungen im Kodierprozess
  • Sie sind Ansprechpartner/in für Kodier- und Abrechnungsfragen
Ihr Profil:
  • Sie sind Medizinische /r Kodierer /in, Medizinische /r Fachanstellte /r bzw. Arzthelfer /in oder Gesundheits- und Krankenpfleger /in mit Weiterbildung zur Kodierfachkraft (m/w/d) und gerne mit ersten Erfahrungen in einer Führungsposition
  • Sie bringen fundierte praktische Erfahrung in der medizinischen Kodierung mit und kennen sich idealerweise mit SAP IS-H med aus
  • in IT-Anwendungen sind Sie sicher, darüber hinaus haben Sie sehr gute analytische Fähigkeiten
Das bieten wir Ihnen:
  • sicherer Arbeitsplatz in Vollzeit mit 38,5 Stunden pro Woche und allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes
  • abwechslungsreiche Aufgaben mit vielen Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und 30 Tagen Urlaub/Jahr
  • Angebote zur Kinder- und Angehörigenbetreuung wie eine Backup-Kita oder auch Beratung bei einem Pflegefall in der Familie bzw. Vermittlung von Pflegeplätzen
  • unser betriebliches Gesundheitsmanagement „gesund mit uns“ mit Firmenläufen oder Yoga-Kursen, Firmenfitness mit dem EGYM Wellpass sowie Fahrrad-Leasing
  • tarifliches Jahresgrundgehalt zwischen rund 49.700,- und 67.600,- Euro nach TVöD-K (EG 10) für diese Vollzeitstelle inkl. Jahressonderzahlungen, automatische tarifliche Gehaltssteigerungen und zusätzliche Altersversorgung (VBL)
Kontakt:

Thorsten Rüßmann
Geschäftsführender Direktor
Tel. 0421 879 -1330

Bewerbungsfrist: 15.08.2024

Klinikum Links der Weser, Krankenhausdirektion, Senator-Weßling-Str. 1, 28277 Bremen

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Tracker image